Das Deutsch-Französische Volksfest feiert in diesem Jahr seinen bereits 50. Geburtstag. Zu diesem Ereignis holt das Fest vom 15. Juni bis zum 15. Juli wie gewohnt „ein Stück Frankreich“ nach Berlin und vermittelt einen Hauch Savoir vivre auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm.

Frankreich grüßt aus Paris, vom Eiffelturm und mit seinem charmanten Motto „…und ganz Berlin träumt von der Liebe!“. Im Mittelpunkt steht das Französische Dorf, eine wunderschöne Kulissenstadt mit Facaden französischer Gebäude, typischen Gassen und dem dazugehörigen Flair, umsäumt von blühenden Blumen. Mittendrin ragt die imposante 14 Meter hohe „Moulin Rouge“ empor und es gibt eine tolle Auswahl an französischen Spezialitäten und Getränken. Es erklingen frankophile Klänge – Chansons und das berühmte Akkordeon im Musik-Pavillon.

Serviceinfo

Termin: 15. Juni – 15. Juli 2012
Ort: Zentraler Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm, 10781 Berlin
Öffnungszeiten: Mo-Fr ab 15 Uhr; Sa-So ab 14 Uhr
Eintritt: 2 Euro, Kinder unter 14 Jahren frei
weitere Infos unter volksfest-berlin.de

Foto: © 2012 Schaustellerverband Berlin e.V.