Die beste Band der Welt wird am Wochenende ihre Fans in der Berliner Waldbühne beehren. An drei Abenden, am 17. 18. und 19. August werden Farin, Bela und Rod wieder eine ihrer fulminanten Shows hinlegen.

Seit 30 Jahren gehören Die Ärtze zu den großartigsten deutschen Bands, die bis heute nicht an Kreativität, Experimentierfreudigkeit und vor allem nicht den Spaß an der Musik verloren haben. Die Urgesteine des Deutschpunk machten auf ihrer Deutschlandtournee gleich mehrmals in ihrer Heimatstadt Berlin Halt und sind jetzt nochmal in der Berliner Waldbühne zu sehen. Im Vorprogramm erwartet die Konzertbesucher die “Stranglers” (17.08.), die “Underdogs” (18.08.) und “The Damned” (19.08.). Auch an diesen Abenden werden wegen der großen Nachfrage ihrer zahlreicher Bewunderer, kaum noch Tickets zu haben sein.

Serviceinfo

Termine:
Waldbühne: 17./18./19.08.2012

Orte: Waldbühne, Am Glockenturm, 14053 Berlin

Foto: (c) Nela Koenig