NO LIMITS – Internationales Theaterfestival

NO LIMITS – Internationales Theaterfestival

Beim NO LIMITS – Internationales Theaterfestival zeigen mehr als 200 behinderte und nicht behinderte Künstler aus Europa und Übersee ungewöhnliche Kunst von den Rändern der Gesellschaft und jenseits unserer üblichen Weltwahrnehmung.

Mit dabei ist das legendäre Back to Back Theatre aus Australien und zeigt mit „Food Court“ auf der Bühne des Hebbel-Theaters eine atemberaubende Achterbahnfahrt aus Bildern und Klängen, live begleitet von der australischen Kultband The Necks [HAU 1, 10. und 11. November]. *** [Berliner Szene] Das Ostberliner Theater RambaZamba zeigt seinen Publikumsrenner „Weiberrevue“ in neuer XL-Version – mit mehr Schauspielern, mehr Musikern und noch mehr Liedern [Theater RambaZamba, 11. und 12. November]. Mehr Infos zum Programm finden Sie hier >>

NO LIMITS – Internationales Theaterfestival Berlin 10.-20.11.2011

Foto: Food Court / Jeff Busby